Was zu tun Alkmaar

N

Alles hausgemacht

N

Spezialisiert auf Vanilleeis

N

Möglichkeit zum Mitnehmen

Home » Was zu tun Alkmaar

Wenn man bei einem Besuch in Nordholland fragt, was am besten zu tun ist in Alkmaar, wird Ihnen daraufhin oftmals ein Besuch der Eisdiele Laan an der Koorstraat 45 empfohlen. Denn das dort erhältliche hausgemachte Vanilleeis ist wirklich zu einem Begriff geworden, genau wie der Eissalon selbst, der 1948 gegründet wurde. Die Eisdiele Laan befindet sich an sehr zentraler Stelle, praktisch neben der St. Laurenskirche und nur etwa 500 m vom berühmten Waagplein mit seinem Käsemarkt entfernt. Deshalb kann man dort bei einem Stadtspaziergang durch Alkmaar eine äußerst genussvolle Pause einlegen. Gerade auch Radurlauber haben sich eine solche Entspannung unbedingt verdient.

Was zu tun in Alkmaar? Köstliches Vanilleeis in unserer Eisdiele genießen

Natürlich gibt es eine ganze Menge, was in Alkmaar zu tun ist. Die Altstadt lädt mir ihren historischen Gebäuden zu einem Stadtrundgang ein und bei einem Besuch der Käsestadt stattet man in aller Regel auch dem Käsemuseum einen Besuch ab. Gleichzeitig wartet Alkmaar jedoch auch mit kulinarischen Freuden auf und dazu gehört eben auch das legendäre Vanilleeis, wie man es nur bei der Eisdiele Laan bekommt!

Schauen Sie sich unser Eis an

Lassen Sie sich das hausgemachte Eis im Norden Hollands schmecken

Man kann virtuell hinter die Kulissen der Eisdiele blicken, aber das Geheimnis des Speiseeises erfährt man dennoch nicht. Manchmal reicht auch ganz einfach das kulinarische Vergnügen, wie man es in der Eisdiele Laan erlebt. Von dort aus können Sie sich dann gestärkt und erfrischt dazu aufmachen, was es sonst noch so in Alkmaar zu tun gibt. In der Eissaison (ab März bis Oktober) haben wir normalerweise täglich geöffnet. Wir machen im März, April, September und Oktober jedoch Ausnahmen, wenn das Wetter wirklich nicht gut ist. Sie können sich zur Sicherheit unter +31 72 511 5685 nach unseren Öffnungszeiten informieren.